KAPITALANLAGE – 2 Zimmerwohnung – mit Balkon

13595 Berlin, Etagenwohnung zum Kauf

KAPITALANLAGE -  2 Zimmerwohnung - mit Balkon - Schlafzimmer KAPITALANLAGE -  2 Zimmerwohnung - mit Balkon - Hausansicht Vorderhaus KAPITALANLAGE -  2 Zimmerwohnung - mit Balkon - Badezimmer KAPITALANLAGE -  2 Zimmerwohnung - mit Balkon - Wohnzimmer KAPITALANLAGE -  2 Zimmerwohnung - mit Balkon - Küche KAPITALANLAGE -  2 Zimmerwohnung - mit Balkon - Hauseingang KAPITALANLAGE -  2 Zimmerwohnung - mit Balkon - IMG_1411 KAPITALANLAGE -  2 Zimmerwohnung - mit Balkon - Hinterhaus KAPITALANLAGE -  2 Zimmerwohnung - mit Balkon - Keller/Schwamm KAPITALANLAGE -  2 Zimmerwohnung - mit Balkon - Grundriss WE 17

Objektdaten

  • Objekt ID
    9809#lsJar
  • Objekttypen
  • Adresse
    Weißenburger Straße 21
    13595 Berlin
  • Etage
    1
  • Wohnfläche ca.
    64 m²
  • Zimmer
    2
  • Befeuerung
    Gasheizung, Etagenheizung
  • Baujahr
    1912
  • Status
    vermietet
  • Hausgeld
    171 EUR
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    167.500 EUR

Energiebedarfsausweis

  • Ausstelldatum
    30.10.2014
  • Gültig bis
    30.10.2024
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1912
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    246.1 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    246.1 kWh/(m²·a)
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Ausstattung / Merkmale

  • Etagenheizung
  • Gasheizung
  • Keller

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das Objekt liegt in der Weißenburger Straße 21 in 13595 Berlin-Spandau und verfügt über 29 Wohneinheiten plus zwei Dachgeschosse und eine Gewerbeeinheit. Das Gebäude wurde im Jahr 1912 fertiggestellt, die Grundstücksgröße beträgt ca. 711 m2.

Die Wohnung ist derzeit vermietet. In den Eingangsbereichen und Treppenhäusern befinden sich Stuckelemente und profilierte Treppenanlagen bzw. Wohnungstüren. Die Wärmezufuhr erfolgt über eine Gasetagenheizung. Das Warmwasser wird über einen Durchlauferhitzer erhitzt. Die Wohnung befindet sich in einem gepflegten Zustand. Alle Zimmer der Wohnung sind durch den Flur erreichbar. Die Wohnung hat einen Balkon. Das WC ist durch den Flur zu erreichen. Die Dusche geht von der Küche ab.

Rücklage 52.206,80 € + 12.000,00 € für 2021.

Mietvertrag vom 01.11.1990
Die Miete nach Mieterhöhung vom 01.09.2021 beträgt:
Nettokaltmiete 362,00 Euro
BK VZ 76,50 Euro
WM ohne HZ. 438,50 Euro

Ausstattung

+ 2 Zimmer

+ Küche

+ Flur

+ Keller

+ Balkon

+ Im Keller gibt es Schwamm. Nach Rücksprache mit dem Verwalter beläuft sich der Schaden auf ca. 60-80 T Euro. Es wird eine Sonderumlage pro Wohnung von ca. 1.000-2.000,00.Euro erwartet.

Sonstige Informationen

Weitere Immobilienangebote finden Sie unter:

www.goldschwarz.de

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen?
Oftmals haben wir bereits den richtigen Käufer in unserer Kundendatei.

Sie möchten den Marktwert Ihrer Immobilie wissen?
Unsere Spezialisten stehen Ihnen für ein unverbindliches Gespräch gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören unter info@goldschwarz.de oder 030 89 40 89 87.

Die Informationen zu unseren Immobilienangeboten erhalten wir vom Eigentümer bzw. den in den Inseraten genannten Stellen. Für deren Richtigkeit übernehmen wir keine Haftung.Sämtliche Angebote sind freibleibend, ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Verbindliche Zusagen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Kontaktdaten

Lage

Der westliche Randbezirk Spandau bietet sowohl urbane als auch landschaftliche Qualitäten. In ihm lassen sich das praktische, kulturell anspruchsvolle Stadtleben und die Nähe zur Natur vortrefflich verbinden. Er verfügt über eine reizvolle Altstadt, herrliche Forste sowie die Flussläufe von Havel und Spree. Die durchquerende Pichelsdorfer Straße und die nördlich anschließende Klosterstraße sind Spandaus zweitgrößte Einkaufsmeile nach der nahegelegenen Altstadt mit ihrer Fußgängerzone. Im Norden, direkt am Spandauer Fernbahnhof, befinden sich an der Klosterstraße die Spandau Arcaden, ein Einkaufs- und Dienstleistungszentrum mit 125 Läden auf ca. 40.000 m² Nutzfläche. Außerdem gibt es nahegelegene Parks, großzügige Grünanlagen entlang der Havel und rund um die Zitadelle. Südlich des Brunsbütteler Damms wurde der insgesamt 21 Hektar umfassende Grünzug entlang dem Bullengraben zu einer kilometerlangen naturnah gestalteten Promenade ausgebaut. Für den lukullischen Genuss finden sich eine Anzahl von angenehmen Restaurants sowie die Event-Gaststätte Zitadellenschänke. Ausgezeichneten Freizeitspaß bieten auch die zahlreichen Kinos in Laufnähe, wie zum Beispiel das Cineplex Spandau. Ebenso wie das Kulturhaus Spandau, welches ein exzellentes Theater-, Opern-, Ausstellungs- und Konzertprogramm bietet.
Außerdem ist der Bezirk der bedeutendste Industriestandort der Stadt. Mit so bekannten Arbeitgebern wie BMW, Siemens, Orenstein & Koppel und Osram.
Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist optimal. Das Gebiet ist durch die S-Bahn-Linien S3 und S75 mit dem Bahnhof Berlin-Spandau sowie die U-Bahn-Linie U7 und diverse Buslinien perfekt ausgestattet. Zudem kann man mit den Regionalbahnen in neun Minuten den Hauptbahnhof sowie in neunzehn Minuten den Alexanderplatz erreichen. Fernzüge halten direkt am Bahnhof-Spandau. Zum Flughafen Schönefeld sind es dreißig Minuten.

Direktanfrage

 

Verkaufsrechner für Ihre Immobilie

Die Vorteile des Verkaufsrechners im Überblick
Mit dem Verkaufsrechner erhalten Sie innerhalb von 5 Minuten kostenlos Ihren individuellen Verkehrswert aus einer Gutachterdatenbank. Darüber hinaus erhalten Sie unser Maklerangebot und eine Ersteinschätzung zum Verkaufspreis sowie der Vermarktungsdauer innerhalb von 24 Stunden. Dieser Service ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Ihre Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben.